Abrudern 2018


Das traditionelle Abrudern der Rudergesellschaft Treis-Karden wurde in bewährter Weise von den „Alten Herren“ ausgerichtet und fand bei Mitgliedern und Ruderfreunden großen Zuspruch. Nach dem offiziellen Abrudern mit der Barke „Mosella“ als Flaggschiff, dem Renn- und dem Gig Achter sowie einem Rennvierer, wurde die Saison offiziell beendet. Bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem am Grillplatz des „Hermann-Schmitz“ Bootshauses fand auch die Meisterehrung der Rudergesellschaft vom Südwestdeutschen Meister über Deutsche Meisterschaften, Europameisterschaften bis zu den Weltmeisterschaften statt. Ortsbürgermeister Philipp Thönnes fand anerkennende Worte zu diesen Erfolgen und überreichte Tim Bier eine Ehrengabe als Europameister und der RG eine Ehrengabe zur Förderung des Jugendsports.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 11/2018 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.