Talentregatta in Wiesbaden


Den ersten und zweiten Platz belegte das Kurfürst-Balduin Gymnasium Münstermaifeld mit zwei Vierermannschaften U 15 beim Rudertalent Wettbewerb in Wiesbaden. Die jungen Ruderinnen und Ruderer der „Partnerschule des Sports“, die in der Kooperation mit der Rudergesellschaft Treis-Karden von Timo Sesterhenn und Michael Hippert betreut wurden, kamen jeweils mit Vorlaufsiegen in die Endläufe der Regatta. Hier gewannen die Jungen mit großem Vorsprung vor der Konkurrenz aus Rheinland-Pfalz und Hessen. Die Mädchenmannschaft hatte ebenfalls Siegeschance, die aber durch einen Bootsschaden hinfällig wurde.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 12/2018 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.