Regatta in Limburg


Die Sportler der Rudergesellschaft Treis-Karden gingen bei der Limburger Kurzstreckenregatta (500 m) an den Start und konnten in acht Rennen als Gewinner über die Ziellinie gehen. Die Trainer vor Ort Alexander Diedrich, Laura Nitzsche, Tim Bier und Michael Hippert sorgten für einen geregelten Ablauf im Team. In den verschiedenen Rennen vom Einer, Zweier bis zum Vierer kam Jan Schwab zu drei Siegen. Hanna Schenk und Simon Haible kam zu zwei Siegesmedaillen und Nika Freiwald, Max Nehrenberg und Leon Bartsch gewannen jeweils ein Mal. Mit dem Bruchteil einer Sekunde war der Frauen Vierer mit Laura und Katharina Nitzsche, sowie Julia Bischof und Maren Mauer vom ersten Platz entfernt und belegte den zweiten. „Regattaluft„ im Einer schnupperten Nils Isaak, Jannis Junglas und Theo Arntz und präsentierten sich mit ordentlicher Leistung.





Rudergesellschaft Treis-Karden, Moselallee 44, 56253 Treis-Karden
Copyright © 04/2024 Rudergesellschaft Treis-Karden 1969 e. V.
Impressum
Alle Rechte vorbehalten.